Besichtigungen & Verkostungen

„Manchmal sind wir überrascht, wie alte Gewissheiten widerlegt werden können. Wer würde schon erwarten, in der Toskana auf Tempranillo zu stoßen? Uns wird gelehrt, er sei der Souverän der spanischen Rioja. Doch dann begegnet er uns als unangefochtener König in den Weinbergen von Pietro Beconcini. Ja, in San Miniato. Mitten in der Toskana.” - MORRIS LAZZONI

Die Hüter des Geheimnisses

Leonardo ed Eva sind die Inhaber dieses kleinen Weinguts. Lassen Sie sich von ihnen willkommen heißen und erfahren Sie mehr über ihre Weine. Lassen Sie sich erklären, wie sie entstehen und warum dieses Familienweingut Jahr um Jahr alles daran setzt, für Sie eine Fülle von Weinen mit Persönlichkeit zu kreieren.

Tradition

Die Tradition ist unsere Leitlinie von Beginn an

In den Jahren, in denen internationale Rebsorten mit überwältigendem Erfolg Einzug in die Toskana hielten, beschloss ich, mich ausschließlich auf einheimische Sorten zu konzentrieren und diese auch nur aus lokalen Weinbergen um San Miniato auszuwählen.

Die Geduld und die Sorgfalt, mit denen ich zu Beginn meine Untersuchungen in den Weinbergen durchgeführt habe, haben das Fundament für alle folgenden Arbeiten gelegt. Die wichtigsten Erkenntnisse waren hierbei: Ein tieferes Verständnis unseres Landes, das bis dahin auf archaische Art bewirtschaftet wurde.

Die Auswahl von zwei Sangiovese-Klonen, die ich noch heute kultiviere. Die Entscheidung, den Anteil der Malvasia Nera, einer treuen Begleiterin der Sangiovese-Rebe, zu erhöhen. Die Identifizierung mysteriöser, alter Reben, die wir heute zweifelsfrei der Rebsorte Tempranillo zuordnen können.

Verkostungen

Die Gemeinde von San Miniato liegt auf halbem Weg zwischen Florenz und Pisa und ist mit etwa 600 Hektar Weinbergfläche bedeutend in der Traubenproduktion. Die meisten Produzenten verkaufen noch heute ihr Lesegut an die altbekannten Weinbetriebe um Florenz.

Es mag Ihnen gewagt vorkommen, aber unser Sangiovese Reciso eignet sich aufgrund seiner besonderen Eleganz und ausgesprochenen Mineralität hervorragend als Begleiter der berühmten Weißen Trüffel von San Miniato.

Probieren Sie unsere Rotweine auf der Trüffelmesse von San Miniato, die jährlich im November stattfindet, mit der begehrten Weißen Trüffel von San Miniato. Natürlich können Sie unsere Weine in allen Jahreszeiten genießen. Vielleicht ja einmal bei uns im Anschluss an eine Trüffelsuche? Wir erwarten Sie!

 

BESICHTIGUNGEN & VERKOSTUNGENBuchen Sie jetzt ihren Besuch!

Lernen Sie Tradition und Leidenschaft unseres Weinguts – der Wiege des toskanischen Tempranillo – näher kennen. Buchen Sie jetzt Ihre private Besichtigung und Verkostung bei uns und freuen Sie sich auf eine enokulinarische Erfahrung, die so alt ist wie unser Land..

 

 

Ich habe die Datenschutzrichtlinie gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Kontaktanfrage gemäß Art. EU / 2016/679 einverstanden.

Warenkorb